Cartoon Pictures
Home / NEUE REZEPTE BESTEN / Jakobsmuscheln mit Mangold und Sesamsalz

Advertisements
Hollaender apfelkuchen ingwer kekse Jakobsmuscheln mit Mangold und Sesamsalz Johannisbeer Baiser Muffins Kaesekuchen

Jakobsmuscheln mit Mangold und Sesamsalz

Jakobsmuscheln mit Mangold und Sesamsalz Picture

Jakobsmuscheln mit Mangold und Sesamsalz photo or wallpaper





Image Codes:
Thumbnail for websites
Thumbnail for forums

Use the below codes to post the full sized image on other websites or forums
Hotlink for websites
Hotlink for forums

Share this image with your friends
Share this image
Direct path to image

Jakobsmuscheln mit Mangold und Sesamsalz
Real Size 269 x 350 pixels
Datum: 10.09.2016 10:56
Hits: 1137
Dateigröße: 24.3 KB
Zutaten
Fr: 12 Personen

g geschlter Sesam
Tl Meersalz
kleiner, roter Mangold, ca. 250 g
rote Zwiebel
Tl Olivenl
El Orangenmarmelade, Fine Cut
schwarzer Pfeffer aus der Mhle
frische, groe Jakobsmuscheln in der Schale
Handvoll Baby-Mangold-Salat
Tl weie Balsamicocreme
Salz

Zubereitung
Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rsten und abkhlen lassen. Mit dem Meersalz im Mrser zerstoen.
Mangold putzen. Die Stiele etwa 7 mm gro wrfeln. Die feinen Bltter in sehr feine Streifen schneiden.
Zwiebel pellen, fein wrfeln und mit den Mangoldwrfeln in 3 Tl l leicht anbraten.Orangenmarmelade zugeben und alles zugedeckt bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rhren 5-6 Minuten schmoren. 2 Minuten vor Ende der Garzeit Mangoldbltter zugeben, mit Pfeffer abschmecken.
Muscheln mit Hilfe eines spitzen Messers ffnen, dabei den weien Muskel von der oberen Schale trennen sowie von den Innereien und dem roten Corail befreien. 12 Muschelschalen grndlich subern und zum Servieren im Ofen vorwrmen.
Das weie Muschelfleisch mit Kchenkrepp trocken tupfen und mit 2 Tl l bestreichen. In einer Grillpfanne 2-3 Minuten von beiden Seiten goldbraun grillen.
Die Salatbltter mit Balsamicocreme, 1 Tl Olivenl und etwas Salz marinieren. Die gegrillten Jakobsmuscheln auf dem Mangold in den vorgewrmten Schalen anrichten, mit dem Sesamsalz bestreuen und mit den Salatblttern garnieren.