c_tl over_banner c_tr

Maisfladen

Anzeigen
mais fritters Mais Kokos Suppe Maisfladen Maiskolben mit Paprikabutter Maissuppe mit Avocado und Salatstreifen


Maisfladen
Zutaten
Für: 12 Stück

250 g Maismehl
250 g Mehl
1 Tl Kurkuma
0,5 Würfel frische Hefe
2 Tl Zucker
Salz
3 Tl Sambal oelek
50 g Maisgrieß (Polenta)
etwas Öl für den Grill

Zubereitung

Beide Mehlsorten mit Kurkuma mischen. Hefe zerbröckeln und mit Zucker in 300 ml lauwarmem Wasser auflösen. Zur Mehlmischung gießen. Mit den Knethaken des Handrührers kräftig zu einem gleichmäßigen Teig durchkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Teigvolumen etwa verdoppelt hat. 2 Tl Salz und Sambal Oelek dazugeben. Nochmals kräftig durchkneten.

Teig in 12 gleich große Portionen teilen. Diese erst zu Kugeln formen, dann auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Von beiden Seiten in den Maisgrieß drücken. Fladen auf dem geölten Grillrost unter Wenden bei mittlerer Hitze 8 bis 10 Minuten grillen.
      

Maisfladen rezept

Maisfladen Fotos und wallpaper


Maisfladen
Datum: 04.09.2015 13:35
Hits: 846
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 22.6 KB


Vorheriges Bild:
Mais Kokos Suppe  
 Nächstes Bild:
Maiskolben mit Paprikabutter