c_tl over_banner c_tr

Johannisbeer Pfannküchlein

Anzeigen
Heisse Tasse Hexensalat Johannisbeer Pfannküchlein Kartoffel-Waffeln mit Lachs und Salat Kartoffelküchlein mit Tomaten-Kräuter-Salsa


Johannisbeer Pfannküchlein
Zutaten
Für: 12 Stück

250 g Ricotta
2 Päckchen Vanillezucker
2 El Zucker
2 Eier (Kl. M)
1 Biozitrone
70 g Mehl
150 g Johannisbeeren (schwarze)
2 El Öl
1 El Butter
2 El Puderzucker

Zubereitung

250 g Ricotta, 2 Päckchen Vanillezucker, 2 El Zucker und 2 Eier (Kl. M) zu einem glatten Teig verrühren. Schale von 1 Biozitrone fein abreiben und mit 70 g Mehl unter die Ricotta-Masse rühren. 150 g Johannisbeeren von den Rispen streifen. In einer großen Pfanne 2 El Öl und 1 El Butter erhitzen. Kleine Teigkreise in die Pfanne geben und 2 – 3 Minuten bei geringer Hitze backen, dann mit ein paar Beeren bestreuen, vorsichtig wenden und weitere 2 – 3 Minuten backen. Mit 2 El Puderzucker bestäubt servieren.
      

Johannisbeer Pfannküchlein rezept

Johannisbeer Pfannküchlein Fotos und wallpaper


Johannisbeer Pfannküchlein
Datum: 29.07.2016 10:45
Hits: 934
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 27.3 KB


Vorheriges Bild:
Hexensalat  
 Nächstes Bild:
Kartoffel-Waffeln mit Lachs und Salat